Lovlevel Report-Linkup

MIC Report-Linkup - voll integriertes Alleinstellungsmerkmal

Unsere hilfreiche Report-Linkup Funktionalität: übergreifende Erstellung und Verwaltung neuer Sichten auf Berichtsebene

Durch das integrative Zusammenspiel der multidimensionalen Filter und unserem einzigartigen Report-LINK-UP können verschiedene Datenbereiche zu neuen Sichten zusammengefügt und analysiert werden, um z. B. bereichsübergreifene Zusammenhänge zwischen Belegung und PPR-Leistungen (Einstufung), Fallkosten und Erlösen, Therapien und Leistungen darzustellen.

Über den speziellen und einfach bedienbaren Abfrage-Editor kann der Linkup zur Verbindung eines bestehenden „Reports“ und des gewünschten „Linkup“-Berichts festgelegt werden. Das resultierene Statement kann direkt in dem aktuellen Menü überprüft und gespeichert werden. Sofort nach Verlassen des LINKUP-Fensters ist die neue Option Linkup im Filterbereich aktiviert und das Ergebnis der neuen Sicht kann angezeigt werden. Linkup-Berichte stehen für alle Funktionen des Ad-hoc- und Serienberichtes dauerhaft bereitgestellt und werden wie „normale“ Berichte verwaltet.